Dreiländerblick

Über die Schütt und Warmbad geht es zuerst bis zur Villacher Alpen Arena. Unterwegs kann man im Almgasthaus Hundsmarhof eine Rast einlegen. Der erste Teil der Abfahrt erfolgt über die Alpenstraße. Hier gibt es genug Möglichkeiten, die Ausblicke nach Slowenien, Italien und Kärnten zu genießen. Danach geht es über den Gailsteig zurück nach Warmbad.

Römerweg

Eine kurze Tour über den Römerweg nach Warmbad, den Forstweg hinauf auf die Graschelitzen, und wieder zurück nach Warmbad. Der „Römerweg“ nahe Warmbad Villach, eine in den Fels eingetiefte antike Geleisestraße, gehört zu den wichtigsten Altstraßen, die von Italien in den Ostalpenraum führten. Er wurde schon in urgeschichtlicher Zeit begangen und behielt seine Funktion auch…

Unter’m Alpengarten

Eine Warm-up Tour durch die Schütt: der Forstweg war nur teilweise schnee- und eisfrei, dafür aber umso anstrengender zu befahren. Zum Abschluss gab es auch noch den ersten Frühlingsboten zu sehen!