Römerweg

Eine kurze Tour über den Römerweg nach Warmbad, den Forstweg hinauf auf die Graschelitzen, und wieder zurück nach Warmbad.

Der „Römerweg“ nahe Warmbad Villach, eine in den Fels eingetiefte antike Geleisestraße, gehört zu den wichtigsten Altstraßen, die von Italien in den Ostalpenraum führten. Er wurde schon in urgeschichtlicher Zeit begangen und behielt seine Funktion auch noch in nachrömischer Zeit.

Römische Weiheinschriften aus Warmbad deuten auf die frühe Nutzung der dortigen Thermalquellen hin.
Zitat von www.villach.at

Und Jahrtausende später wird der Weg noch immer befahren!

Download Tour

Gesamtstrecke: 20.82 km
Maximale Höhe: 697 m
Minimale Höhe: 500 m

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.